Deutsch  |  English

Der Verein zur Förderung der Datenwirtschaft und der Optimierung von Datentechnologien – gegründet 2018

Events

Der Kern von TRUSTS – eine europaweite Gesamtlösung für Datenfragen der Zukunft auf Basis von Vertrauen, Sicherheit und föderierten Systemen

29. Oktober 2020

Kostenloses Webinar, 12.00 – 13.00 Uhr

 

Vortragende: Peter A. Bruck, DIO / Natalia Simon, IDSA / Ioannis Markopoulos, Forthnet / Bert Utermark, G1 Governance One / Charlotte Ducuing, KU Leuven / Benjamin Heitmann, Fraunhofer FIT

Moderator: Martin Kaltenböck, SWC

Technische Unterstützung: Thomas Thurner, SWC

Sprache: Englisch

Organisator: TRUSTS Konsortium

 

Vertrauen ist wichtig, damit sich Menschen sicher fühlen und dazu bereit sind, ihre Daten zu teilen und ihren Teil zu einem pan-europäischen Daten-Ökosystem beizutragen, in dem europäische Werte wie Persönlichkeitsrechte und die DSGVO an höchster Stelle stehen.

Das EU-Projekt TRUSTS - Trusted Secure Data Sharing Space wurde ins Leben gerufen, um rechtliche, ethische und technologische Herausforderungen grenzüberschreitender Datenmärkte zu identifizieren und zu überwinden, damit Europa im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz mit Big Tech und globalen Lieferketten mithalten kann und international wettbewerbsfähig bleibt. 

Im Webinar lernen Sie das Horizon 2020 EU-Projekt TRUSTS näher kennen: Was sind die rechtlichen und ethischen Säulen von TRUSTS, was sind die technologischen Voraussetzungen, um Datensouveränität zu gewährleisten, wie sieht ein innovatives Daten-Ökosystem aus und wie sehen die Business-Modell-Optionen für Anwender aus?

 

 

Programm:

  • EU Data Strategy and Austrian perspective on TRUSTS
  • A market study of data markets
  • Creating innovative data ecosystems with interconnected resources that can function harmoniously as a single transparent unit
  • Operator business model options in a federated TRUSTS data ecosystem
  • Legal and ethical pillars of TRUSTS
  • Technical foundation of TRUSTS to enable and maintain data sovereignty
  • Stakeholder engagement

 

Anmelden können Sie sich hier.

 

 

Kommentare ()