Deutsch  |  English

Der Verein zur Förderung der Datenwirtschaft und der Optimierung von Datentechnologien – gegründet 2018

News

Neue Geschäftsmodelle mit Daten: Data Intelligence Offensive startet YouTube-Kanal

18. November 2019

Wie kann ein Hersteller von Produktionsanlagen Daten von Anlagen, die bei verschiedenen Endkunden stehen, sammeln und sinnvoll auswerten, um die Wartung für alle zu verbessern ("Predictive Maintenance")? Wie können anonymisierte medizinische Daten in Zusammenarbeit von Krankenhäusern und pharmazeutischer Industrie ausgewertet werden, um Behandlungen für alle PatientInnen zu verbessern? Wie kann die Fehleranfälligkeit beim autonomen Fahren minimiert werden, indem multiple Datensätze parallel ausgewertet werden?

[…]

Datenkreise für die Wirtschaft fruchtbar machen: Gewinnbringende Konferenz der Data Intelligence Offensive in St. Pölten

04. Oktober 2019

Mit zahlreichen TeilnehmerInnen der FH St. Pölten, der Donau-Universität Krems, der TU Wien, der Niederösterreichen Nachrichten, der Austria Presse Agentur und diverser Software-Firmen und Start-ups wie AICO, Ecoplus, Mesonic, ACP und OpenGlam fand gestern, am 03.10.2019 eine Workshop-Konferenz der "Data Intelligence Offensive (DIO)" in St. Pölten statt.

[…]

DIO zu Gast bei der Data Market Austria-Konferenz mit Bundesminister Reichhardt und 200 VertreterInnen der österreichischen Data Community

28. September 2019

Die Data Intelligence Offensive – DIO war zu Gast bei der Highlight-Konferenz "Handeln mit Big Data" am 18.09. im Festsaal des BMVIT in Wien. Sehen Sie hier die besten Bilder dieses einmaligen Events mit rund 40 Speakern und 200 TeilnehmerInnen aus Österreichs Data Community.

[…]

Große Vorab-Medienresonanz zur Highlight-Konferenz am 18.09.2019 in Wien: Berichterstattung in Presse, Standard, Medianet und anderen

16. September 2019

Österreichische und deutsche Medien berichten ausführlich vor der großen Highlight-Konferenz "Handeln mit Big Data" am 18.09. in Wien. Die Konferenz im Rahmen des Leitprojekts "Data Market Austria" ist fast ausgebucht, wir empfehlen eine rasche Reservierung der letzten freien kostenlosen Plätze!

[…]

Datenökonomie braucht Datenhandel: Data Intelligence Offensive als Plattform für Unternehmen

29. August 2019

Mit dem Grundsatzbeitrag "Datenökonomie braucht Datenhandel" von Peter A. Bruck, der großen Konferenz "Handeln mit Big Data" am 18.09.2019 im BMIVT, mehreren Konferenzteilnahmen und eigenen Bundesländer-Events startet die Data Intelligence Offensive in einen heißen Herbst 2019.

[…]

Künstliche Intelligenz braucht Datenwirtschaft zur Wertschöpfung

22. Mai 2019

"AI braucht Datenwirtschaft zur Wertschöpfung: Data Sharing - Data Spaces - Daten-Souveränität" war der Titel eines Vortrags, den Dr. Mihai Lupu, DIO-Proponent und Prof. DDr. Peter A. Bruck, Präsident der DIO am 21.05.2019 bei der Konferenz "Digital Austria/Artificial Intelligence" von LSZ Consulting gehalten haben.

[…]

Künstliche Intelligenz & Maschinelles Lernen: Data Intelligence Offensive veröffentlicht Arbeitsschwerpunkte für 2019

03. April 2019

Die Data Intelligence Offensive veröffentlicht ihre Arbeitsschwerpunkte und -ziele für 2019 und startet mit einer Serie von regionalen Stakeholder-Treffen in Österreich. Auftakt ist der 10. April in der Joanneum Research Forschungsgesellschaft mbH in Graz.

[…]

Die Stakeholder der Daten-Ökonomie: Warum Vertrauen und Datensouveränität zentral sind – Diskussionsprozess auf LinkedIn

29. November 2018

Ein kurzes Paper mit dem Titel "Who are the Stakeholders in the Data Economy?" von Allan Hanbury setzt den beim European Big Data Value Forum in Wien Mitte November begonnenen Diskussionsprozess der Data Intelligence Offensive nun im Internet fort. Der Text liefert anschauliche Beispiele für die zunehmende Bedeutung der Datenökonomie und stellt den Kreislauf zwischen Business, Government und Science dar.

[…]

Führende Vertreter des österreichischen Datenbusiness unterzeichnen DIO-Charta: Bekenntnis zu Datenqualität & Data Science

15. November 2018

Führende Vertreter der österreichischen Datenwirtschaft, Datenwissenschaft und datengetriebenen Verwaltung haben am Dienstag, 13.11.2018 in Wien die Charta der Data Intelligence Offensive unterzeichnet. Die Version 0.1 dieser Charta wurde erstmals beim European Big Data Value Forum im Austria Center vorgestellt. Sie wird nun einem mehrmonatigen Diskussionsprozess unterzogen werden. Engagieren Sie sich und diskutieren Sie mit!

[…]

Data Business, Data Science & datengetriebene Verwaltung: Der Kreislauf im Daten-Ökosystem

5. November 2018

Ziel der Data Intelligence Offensive ist es, in Österreich einen funktionierenden Kreislauf von Data Business, Data Science und datengetriebener Verwaltung zu schaffen. Angesprochen sind damit nicht nur die Datenwirtschaft, die Datenwissenschaft und die Verwaltung, sondern auch alle Support-Dienstleister der Datenökonomie – wie Cloud-Provider, Technologieprovider, Forscher oder Berater.

[…]

"It's all about data": Beta-Release von Data Market Austria schafft sicheren digitalen Marktplatz

3. Oktober 2018

Einen Beta-Release von Data Market Austria mit Firmenkooperationen und Industriepartnern kündigte der Leiter des Research Studios Data Science, Mihai Lupu, bei der "Data Market Ignite Night" im Firestarter-Space in Wien vergangene Woche an. Einen ausführlichen Nachbericht mit allen Slides finden Sie jetzt auf der Data Market Austria-Webseite.

[…]