Deutsch  |  English

Der Verein zur Förderung der Datenwirtschaft und der Optimierung von Datentechnologien – gegründet 2018

News

WiDS Vienna Conference 2020: „Women in Data Science“ mit DIO-Vizepräsidentin Brigitte Lutz

14. Oktober 2020

Unter dem Motto INSPIRE.CONNECT.EMPOWER. fand am 3. Oktober 2020 die Konferenz „Women in Data Sciene (WiDS)" erstmals in Wien statt – COVID-19 bedingt rein online. Die Präsentatorinnen, zu denen auch DIO-Vizepräsidentin Brigitte Lutz gehört, überzeugten das Publikum mit viel Fachwissen und Insights in ihre Arbeitsweise. Alle Mitschnitte gibt es nun zum Nachschauen.

„Data is the digital IQ of the city“

Mit diesem pointierten Satz leitete Brigitte Lutz, DIO-Vizepräsident und Data Governance Koordinatorin der Stadt Wien, ihre Präsentation im Rahmen der WiDS Vienna Conference 2020 ein. Dabei wurde sie nicht müde zu betonen, dass alle Informationen und das Wissen einer Stadt auf Daten basieren. Neben äußerst interessanten Einblicke in die Datenwelt der Stadt Wien stellte Brigitte Lutz natürlich auch die Data Intelligence Offensive vor.

Ein Rückblick und eine Vorschau

Die WiDS Vienna Conference hat alle Vorträge aufgezeichnet und stellt diesen kostenfrei auf der der Videoplattform YouTube zur Verfügung:

 

Auch das nächste Event wird bereits geplant:
Am 21. Oktober ab 17.30 Uhr findet die Podiumsdiskussion zum Thema „Careers in Data Science“ statt.
Registrieren Sie sich hier: https://lnkd.in/gFXrz-R


Doch zuvor noch ein kleiner Rückblick. Circa 100 Teilnehmer*innen nahmen am Event "Women in Data Science" teil. Ein voller Erfolg - wie man auch an den zufriedenen Gesichtern hier am Bild erkennen kann.



Kommentare ()