IKT der Zukunft

Neue Testverfahren werden im Projekt DEVICE erforscht

Projekt DEVICE: Entwicklung eines Schnelltests für Infektionen durch Atemluftanalyse Im Projekt DEVICE (gestartet 2022) wird die Entwicklung von schnellen, genauen und nicht-invasiven Tests auf virale, bakterielle oder kombinierte Infektionen vorangetrieben. Es wird davon ausgegangen, dass Infektionen die Biochemie des Körpers und damit auch die Zusammensetzung der Atemluft ändern. Ziel ist es, in Zukunft viel schneller […]

Neue Testverfahren werden im Projekt DEVICE erforscht Read More »

Mobilität und nachhaltige Tourismusentwicklung

[fusion_builder_container type=“flex“ hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ parallax_speed=“0.3″ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ border_style=“solid“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_repeat=“no-repeat“ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“ last=“true“ hover_type=“none“ background_blend_mode=“overlay“ first=“true“ min_height=““ link=““][fusion_text] In der zweiten Folge des Data-driven Tourism Podcasts befasst sich Moderator Thomas Lampoltshammer (dTS) mit dem Thema „Mobilität und nachhaltige Tourismusentwicklung“. Gemeinsam

Mobilität und nachhaltige Tourismusentwicklung Read More »

DynAISec: IKT-Projekt entwickelt neue KI-getriebene Sicherheitstechnologie

Durch GenDex-Technologie entstehen neue Prototypen Künstliche Intelligenz (KI) hat sich in den letzten Jahrzehnten rasant entwickelt und bietet mittlerweile diverse Lösungen für etwaige gesellschaftliche Herausforderungen einer Zeit. Obwohl es beachtliche Erfolge von KI und Machine Learning (ML) gibt, sind Übertragungen von KI/ML-basierten Cybersecurity-Lösungen in die Praxis jedoch nach wie vor höchst anspruchsvoll. Das Konsortium des

DynAISec: IKT-Projekt entwickelt neue KI-getriebene Sicherheitstechnologie Read More »

Data Stewardship geht in die nächste Runde

Die Datenmenge, die Organisationen zur Verfügung haben, wächst kontinuierlich. Die Verantwortung über die Daten und deren Qualität steigt. Viele Unternehmen sind sich dessen noch nicht, beziehungsweise nicht in vollem Ausmaß bewusst. Viele Fragen sind offen – dies betrifft rechtliche Graubereiche wie die Eigentumsverhältnisse der Daten und ihre ungeklärten Urheberrechte, aber auch die fachliche Verwaltung unternehmensweiter

Data Stewardship geht in die nächste Runde Read More »

i-Twin: Proof of Concept semantischer Integrationsplattform

IKT-der-Zukunft-Projekt treibt Entwicklung digitaler Zwilling in der Industrie voran Das IKT-der-Zukunft-Projekt i-Twin beschäftigt sich mit digitalen Zwillingen in der Produktion, also digitalen Abbildungen eines Objekts aus der realen Welt. In der Industrie haben sich digitale Zwillinge als technologisches Schlüsselkonzept für die Erstellung und Nutzung digitaler Abbilder von Anlagen und den damit verbundenen Prozessen etabliert. In

i-Twin: Proof of Concept semantischer Integrationsplattform Read More »

IKT der Zukunft: Lernen Sie das Projekt „MeHealth“ kennen

Das IKT der Zukunft-Projekt MeHealth (Mental eHealth and Telepsychiatry) nähert sich mit raschen Schritten dem Projektabschluss im Dezember. Seit gut einem Jahr forscht das Konsortium – bestehend aus Bertha von Suttner Privatuniversität, FH Technikum Wien, FH Campus Wien, TU Wien und den Barmherzigen Brüdern Eisenstadt – für ein absolutes Vorzeigeprojekt im Bereich psychischer Gesundheit zu folgender Frage:

IKT der Zukunft: Lernen Sie das Projekt „MeHealth“ kennen Read More »

IKT der Zukunft: Jährlich massive Investitionen in Österreichs Innovation

[fusion_builder_container type=“flex“ hundred_percent=“no“ equal_height_columns=“no“ menu_anchor=““ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ class=““ id=““ background_color=““ background_image=““ background_position=“center center“ background_repeat=“no-repeat“ fade=“no“ background_parallax=“none“ parallax_speed=“0.3″ video_mp4=““ video_webm=““ video_ogv=““ video_url=““ video_aspect_ratio=“16:9″ video_loop=“yes“ video_mute=“yes“ overlay_color=““ video_preview_image=““ border_color=““ border_style=“solid“ padding_top=““ padding_bottom=““ padding_left=““ padding_right=““][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ layout=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_color=““ border_style=“solid“ border_position=“all“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding_top=““ padding_right=““ padding_bottom=““ padding_left=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“small-visibility,medium-visibility,large-visibility“ center_content=“no“

IKT der Zukunft: Jährlich massive Investitionen in Österreichs Innovation Read More »

Die Gegenwart zeigt: Energie muss (durch Daten) smarter werden

BMK investiert in diverse Innovationsprojekte in der Energiewirtschaft Linz – 13. September 2022. Die künftige Energiewende muss smart sein – mittlerweile ist offensichtlich, dass die Digitalisierung eine Schlüsselfunktion für die Herausforderungen der Dezentralisierung, Flexibilisierung, effizienten Nutzung von Energie sowie Stabilisierung der Netze spielt. Erst durch das digitale Zusammenspiel von Erzeugung, Verbrauch, Netz und Speichern kann

Die Gegenwart zeigt: Energie muss (durch Daten) smarter werden Read More »

DIANA 4 CCAM – Datenkreis für KI-Funktionen im Mobilitätsbereich

Welche Daten braucht es, um die ökologischste Fahrtroute zu berechnen? Wie erkennt man die Überforderung von Autofahrer:innen und wer sollte darüber informiert werden? Diesen und weiteren Fragen wurde in dem IKT-der-Zukunft-Projekt DIANA 4 CCAM nachgegangen. 9. September 2022. DIANA 4 CCAM ist ein sogenannter Datenkreis, der im Rahmen der IKT der Zukunft Ausschreibung 2020 gefördert

DIANA 4 CCAM – Datenkreis für KI-Funktionen im Mobilitätsbereich Read More »

IKT-Update: Logistik-Beispiel zeigt große Potenziale von Datenkreisen auf

IKT der Zukunft Projekt erarbeitet Schema für daten-getriebene Use Cases Datengetriebene Use Cases (sogenannte Datenkreise) basieren auf einem Datenaustausch zwischen Partnern und wurden bislang sehr individuell entwickelt und dokumentiert. Dies erschwert eine einheitliche Evaluierung hinsichtlich des Impacts solcher Datenkreise und behindert so den Austausch von potenziellen Learnings (oder gar Best Practices) und dadurch auch den

IKT-Update: Logistik-Beispiel zeigt große Potenziale von Datenkreisen auf Read More »

Nach oben scrollen

Melden Sie sich zum Newsletter an

Kontaktieren Sie uns!

Vielen Dank für Ihre Anmeldung! Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.